rhein-weiss "Spring Tea Time" in der Orangerie 2013

Brautpaare erlebten das Thema Vintage-Hochzeit in einer wunderschönen Umgebung

Das Hochzeitsnetzwerk rhein-weiss mit vielen exklusiven Dienstleistern aus der Hochzeitsbranche lud Brautpaare am 10. März 2013 in die Kölner Orangerie zur "Spring Tea Time" ein - ein Event für alle Brautpaare, die kreative Hochzeitsideen suchen abseits des Altbekannten.

Ein Schwerpunkt dieses Events war das Thema Vintage-Hochzeit, das auch vom Hochzeitsfilmer und rhein-weiss-Partner Volker Steiger - wedding cinematography festgehalten wurde.

Hier sein Video rhein-weiss "Spring Tea Time" in der Orangerie

Klicken Sie sich ebenfalls durch die Bilder von unserer rhein-weiss-Partnerin Angela Krebs - Hochzeitsfotografie auf der rechten Seite und lassen sich inspirieren.

Als Location diente die alte Orangerie Köln: Ein verwunschener, nostalgischer Ort, an dem die Zeit still steht und der Fantasie freien Lauf gelassen wird. Die historischen Räumlichkeiten bieten viel Platz für die Geschichten, Ideen und Inspirationen, mit welchen die rhein-weiss-Hochzeitsdienstleister die Besucher und Brautpaare verzauberten. Dabei drehte sich alles um das Erleben. Mit original englischem Porzellan aus dem vergangenen Jahrhundert von unserer Partnerin Nadine Villmann von Lieschen und Ruth, Clotted Cream, Marmelade und Sandwishes und 20 verschiedenen Teesorten wurden die Besucher zu einer Afternoon Tea Party im Stil der 20-er Jahre eingeladen. Dazu erweckte ausgelassene Live-Musik Shimmy und Charleston zum Leben.

"Tea Party wurden traditionell immer im Wintergarten, Salon oder Garten gehalten - daher war die Orangerie die perfekte Location für unsere Vintage Tea Party", freuten sich Katrin Glaser und Angela Krebs, die rhein-weiss-Gründer- und Organisatorinnen des Events. "Wer Lust auf das Abenteuer Hochzeit hat, konnte dabei am 10. März 2013 viele nostalgische, moderne und kreative Ideen bis ins Detail finden und sich in den Gesprächen mit den rhein-weiss-Dienstleistern für die eigene Hochzeit inspirieren lassen." Rund um das Thema Hochzeit gab es also einiges zu entdecken - Dekorations-Inspirationen, unsere Floristik, Brautmode und - styling, Photo-Booth, Patisserie und zahlreiche Gestaltungsideen. Ehemalige rhein-weiss-Brautpaare erzählten dazu von Ihren Hochzeiten.

Die rhein-weiss "Spring Tea Time" war eine kleine Auszeit vom Planungsstress für alle Brautpaare. "Genießt das Abenteuer Hochzeit ohne Stress", meinte Katrin Glaser und Angela Krebs, eben ganz im Sinne von: Keep calm and drink tea". Ein Besuch der "Spring Tea Time" lud zum anschließenden Frühlingsspaziergang durch den Volksgarten, eine der schönsten Parkanlagen Köln ein.

Karten waren nicht im Vorverkauf erhältlich, sondern nur über die exklusive Verlosung über die Webseite rhein-weiss

« Zurück